© Prof. Susanne P. Radtke

CONCEPT


Initial situation

Prof. Susanne P. Radtke established her intercultural design workshop concept at Ulm University of Applied Sciences in 2009 in collaboration with the German University Cairo. There the focus was on Arabic and Latin typography in bilingual animations. This approach was also performed at the International Design Week in Tampere, Finland, in 2010.

Since then the intercultural workshop concept has been developed and extended to include an interdisciplinary component with San Francisco State University. Our German Digital Media students had the opportunity to collaborate with students from the disciplines of visual communication and industrial design and could compare and experience different approaches to design that varied mainly in hands-on and presentation skills.

When a real client complements the intercultural workshop between two universities as a third pillar, the concept is even more complex but also more dynamic and powerful. In Ulm in 2012 Prof. Radtke enhanced her concept with a practical approach adding a German brewery as a real client for the 3-day intercultural design workshop. For more details click here.

The academic exchange with San Francisco State University, Prof. Nancy Noble, is now in its third year and the intercultural design workshop series has proven to be so successful that Prof. Noble has continued our joint exchange and in June 2013 brought the Romberg Tiburon Center as a client.

The RTC is San Francisco State University´s bayside research and teaching campus. 12 German and 9 American students participated in the intensive workshop that took place May 28-30. To see the complete schedule of the excursion itinerary and design workshop click here.


Clients briefing

The Romberg Tiburon Center (RTC) was represented by Erin Blackwood, Education and Outreach Coordinator for RTC. On a day trip to Marin County the RTC could be visited and their 36-acre bay front site with marine and estuarine environments was a breath-taking experience for the students.

The RTC has the following goals
- To lead in scientific research, monitoring and reporting on the nature and
  condition of the world’s marine and estuarine environments.
- To train undergraduate and graduate students to become interdisciplinary marine
  scientists through instruction and participation in innovative, collaborative
  research.
- To promote public education and appreciation of the San Francisco Bay estuarine
  environment and ecosystems.
- To provide fundamental scientific information to assist in decision making and the
  stewardship of San Francisco Bay.

The communication target was to spread the word about the important work done by RTC.

The target group was broad and unspecified but generally aimed at families who could get to know the RTC at their special open house event, called Discovery Day.
The media was to be an animation either used in a 30-second Public Service Anouncement (PSA) or on Twitter as a series of short animations.
A binding requirement was to associate Callie the Copepod in a funny and joyful way with RTC. Otherwise there were few restrictions. Callie has appeared so far in print media, on Twitter and as a real cuddly toy that is sold as a merchandizing product. Also, a free font that was used on an invitation card for the open house Discovery Day was provided.
The interview with the client in abstract can be seen click here.


<

SCHEDULE


Friday, May 17
Students Arrive in San Francisco

Saturday, May 18
City Tour with Design Assignment

Sunday, May 19
Bay to Breakers Race, Cultural Walk and Tour with Lewis Nightingale, starts at Mission/24th

Monday, May 20
in front of City Hall, SF Library Rare Book Collection, SF War Memorial, Opera House, Afternoon: 1:45 PM Asian Art Museum - Terracotta Warriors

Tuesday, May 21
Romberg Tiburon Center to meet with client: Erin Blackwood, Education Director; Afternoon: Travel to Muir Woods: The California Redwoods and Site of the Signing of the United Nations

Wednesday, May 22
KRON, Channel 4: 1001 Van Ness Avenue, San Francisco, William Stout Bookstore (Design and Architecture), FontShop: 149 9th Street, Ste 402

Thursday, May 23
Landor, 1001 Front Street, San Francisco, Studio Hinrichs: 369 Clementina Street, Academy of Art, Spring Show Exhibition

Friday, May 24
The Exploratorium – Museum of Science, Art, and Human Perception, Piers 15/17

Saturday, May 25
SFSU Commencement, 10:30 AM DAI Reception followed by Commencement in Cox Stadium

Sunday, May 26
Fotosession Mission Carnala

Monday, May 27
San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA), 151 Third Street (between Mission + Howard)

Tuesday, May 28
SFSU: 10:00 AM to 5:00 PM: Workshop, Meet in FA 115.

Wednesday, May 29
SFSU: 10:00 AM to 5:00 PM: Workshop, Meet in FA 115.

Thursday, May 30
2:00 PM Final presentation Workshop, Meet in FA 115. 2:00 PM Presentation to Client.

Friday, May 31
Departure — Students Return to Germany

LECTURE



This workshop emphasized a practical approach. To work in a student project with a client provided the feeling of a real-world design approach and it was very inspiring for everyone involved. However it was necessary to structure and plan the learning process. Therefore student presentations and guided assignments were an integral component of the workshop.

The theoretical background was provided by two lectures by Prof. Susanne P. Radtke and Prof. Nancy Noble.

Lecture Prof. Nancy Noble | Social Media - Language & Communication in the Digital Age
Lecture Prof. Susanne P. Radtke | Going Green: Statistics and Media
DESIGN WORK
During the International Workshop at San Francisco State University (SFSU) we were given the opportunity to collaborate on a Public Service Announcement (PSA) for SFSU’s Romberg Tiburon Center for Environmental Studies. Erin Blackwood from RTC, explained to our group that although the Center had been in founded in 1978, very few people in the San Francisco Bay Area were aware of the its existence.

Our challenge as a group was to publicize and bring awareness of RTC and the research they are doing to improve the Bay ecology. RTC’s mascot Callie, a copepod, would serve as spokesman via Twitter to get the message out. We decided on three short clips, rather than a single long clip. The first was to introduce Callie and explain to the viewers who (and what) she was. The second clip has Callie letting the viewers know about the upcoming Discovery Days event at RTC. The third clip was an opportunity for Callie to share some facts fact(s) about RTC: in this case we chose to educate the viewers that RTC had been around for over 30 years. By creating shorter video clips, each with Callie introducing a new fact or message, the opportunity exists to continue the theme.(Talea Kessler, Carmen Hämmerle, Liz Munnelly)

Callie is going on a trip. Our animation shows Callie the Copepod in the fish tank at the Romberg Tiburon Center, San Francisco State University. In the video she is packing her backpack for a journey around the San Francisco Bay. Callie encourages the audience to follow her on Twitter to learn more about her, her friends and the RTC.
(Lisa Hank, Andreas Rusch, Andrew Wright, Willi Cohen)




As the client wanted us to target San Francisco Bay Area residents with this short animation, we decided to tell a story with a regional background. The famous Baseball team from San Francisco, known as the Giants, is an ideal starting point to get local people's attention. Our story revolves around Callie, the mascot of RTC, who is very interested in Baseball and dreams of catching a splash hit. This is a special situation AT baseball games which people are always looking forward to seeing, when the ball hits the water adjacent to the stadium. At this point the Baseball Game and Callie's natural habitat, the ocean, meet. During the animation Callie informs her followers on twitter about what is happening as the animation is intended to promote Callie's twitter activity.
(Christian Werner, Iris Kopp, Paul Navasca, Kieran Brobst)

Callie the Copepod falls in love. In our story, Callie is sitting in front of her laptop underwater and tweets about her life. This shows Callie's living environment and connects it with the Twitter aspect. In the video Callie tells the audience about how she met a guy named Bill and fell in love with him. Callie tweets photos of Bill and herdelf and talks about the Romberg Tiburon Center, San Francisco State University. The video encourages people to follow Callie on Twitter so that they can become a part of her life and learn more about RTC´s activities. (Simon Ledermann, Julia Knobloch, Henok Haile, Tri Dang)


In our animation Callie is the narrator and is telling the viewer about her life in the San Francisco bay. You can learn more about her importance and her life in the sea while watching our video. At the end Callie jumps into her twitter page to introduce the viewer to her account. (Laura Renn, Sophie Ochmann, Samantha Majors, Slate Werner)

ELECTIVE CLASS

Simon Ledermann, Andreas Rusch, Jannick Geier
Michael Buble - Feeling Good | Viola Dehnen, Talea Kessler, Iris Kopp
Where is my mind? | Laura Renn, Sina Kazmaier, Simon Deering
Stephanie Reiner, Johannes Kunert
<

SPONSORING


- Pro! Hochschule Ulm Netzwerk der Alumni und Förderer e.V.
- protel Film & Medien GmbH, Günter Merkle
- Brauerei Goldochsen
- Annette Schlenker Marketing und PR, engineering people GmbH
- Hartmann Group



Sponsoren

Impressum

Kontakt
Prof. Susanne P. Radtke, Hochschule Ulm
Eberhard-Finckh-Str. 11
89075 Ulm
radtkehs-ulm.de
Telefon: 0731/50-28321

St.-Nr. 151/260/10165

Verantwortlich für den Inhalt:
Prof. Susanne P. Radtke

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:
Prof. Susanne Radtke/Hochschule Ulm. Bei studentischen Projekten und Teamarbeiten wird der Name unter „Participants“ oder „Design Work” oder „results” oder „information” angegeben.

Weibliche und männliche Schreibweise:
Wir bemühen uns sowohl die weibliche als auch die männliche Schreibweise zu verwenden. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird teilweise jedoch nur die männliche Schreibweise verwendet. Wir weisen hier ausdrücklich darauf hin, dass bei den entsprechenden Beiträgen die männliche Form sich immer zugleich auf weibliche und männliche Personen bezieht.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Haftung für Inhalte:
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

SOCIAL MEDIA
Hinweis zur Nutzung von Social Media
Wir nutzen die Kommunikationsmöglichkeiten, die Soziale Medien bieten. Sie macht jedoch darauf aufmerksam, dass bereits durch das Anklicken von Links zu diesen Diensten eine Übermittlung personenbezogener Daten erfolgen kann. Dies ist unabhängig davon, ob Sie selbst Mitglied des sozialen Netzwerks sind oder nicht. Diese Daten könnten technisch zum Aufbau eines personenbezogenen Profils genutzt werden. Mit dem Anklicken dieser Links verlassen Sie den von der Hochschule Ulm kontrollierten und verantworteten Bereich. Beachten Sie auf jeden Fall die Datenschutzregelungen und -einstellungen der Anbieter.

Die Inhalte der Social Media Kanäle werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert und erstellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Qualität der bereitgestellten Inhalte kann trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen werden.

TRACKING
Wir verwenden keine Trackingdienste wie Facebook Pixel, Google Analytics etc. Bitte beachten Sie aber, dass die Verarbeitung, Speicherung, Löschung und Nutzung personenbezogener Daten in den sozialen Netwerken dem jeweiligen Dienstanbieter obliegt und wir darauf keinen Einfluss haben.

 

Datenschutzerklärung in verständlicher Sprache

Kontakt
Prof. Susanne P. Radtke, Hochschule Ulm
Eberhard-Finckh-Str. 11
89075 Ulm
radtkehs-ulm.de
Telefon: 0731/50-28321

Die folgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen einen Überblick über die Erfassung und Verarbeitung von Daten zu Ihrer Person in unseren Webangeboten.

Wir setzen teilweise Partnerunternehmen für die Verarbeitung von Daten ein. Die volle Verantwortung für die Datenverarbeitung verbleibt bei uns.

Warum erfassen wir Daten von Ihnen?

Wir erfassen Daten über Ihre Person ausschließlich im gesetzlich vorgesehenen Rahmen zu folgenden Zwecken:
Zur Gewährleistung der Betriebssicherheit unseres Webanagebots, d.h. zur Missbrauchserkennung und Störungsbeseitigung.
Zur Optimierung der Darstellung der Antworten auf Ihrem Computer.
Zur Erfüllung gesetzlicher Auskunftspflichten gegenüber staatlichen Stellen.
Zur Auskunftserteilung gegenüber Inhabern von Urheber- und Leistungsschutzrechten auf Aufforderung dieser.

Welche Daten erfassen wir von Ihnen?

Unser Webangebot erfasst einige Daten über Ihren Computer bereits während der Nutzung unseres Webangebots. Daten mit direktem Personenbezug erfragen wir bei Bedarf über entsprechende Kontaktformulare.

Wir erfassen technische Merkmale über Ihren Computer. Im wesentliche sind dies Name bzw. IP-Adresse Ihres Computers, der verwendete Webbrowser (Hersteller, Versionsnummer), das Betriebssystem Ihres Computers sowie die Anfragen Ihres Webbrowsers und die Antworten unseres Webservers hierauf.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Zunächst reduzieren wir die erfassten Daten auf ein Minimum und verzichten soweit wie möglich auf Cookies un Social-Media-Plugins (z.B. „Like Buttons“).

Wir verwenden Cookies nur um Ihre Identität nach einem Login zu speichern. So verhindern wir, dass Sie sich ständig neu anmelden müssen und gegebenenfalls Opfer eines Hackerangriffs werden. Wir verzichten auf Social-Media-Plugins.

Wie lange halten wir Ihre Daten vor?

Wir speichern Ihre Daten nur solange, wie sie zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich sind. Bei Newslettern etwa solange Sie dem Versand nicht widersprechen.

Daten, die für statistische Auswertungen längerfristig benötigt werden, werden ausschließlich ohne direkten Bezug zu Ihrer Person, d.h. in pseudonymisierter Form, gespeichert.

Protokolldaten zur Missbrauchserkennung speichern wir im gesetzlichen Rahmen für 7 Tage.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben das Recht auf Information über Art, Zweck und Umfang der von uns durchgeführten Datenverarbeitung.

Sie haben das Recht auf weitere Auskunft zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, bei Fehlern haben Sie das Recht auf Löschung bzw. Korrektur oder auf Einschränkung der Verarbeitung.

Sie können gegebenen Einwilligungen jederzeit formlos widersprechen.

Wenn Sie der Meinung sind, wir würden Ihrem Anliegen zum Datenschutz nicht angemessen nachkommen, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde. https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Vimeo

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy. WIr weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung (https://www.google.com/policies/privacy) sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken (https://adssettings.google.com/.).

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.